ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Anlagen/Systeme

Nicht von Pappe

Nicht von Pappe

Papierpresse - Auch bei der Entsorgung von Altpapier und Kartonagen lassen sich Prozesse optimieren. Wie das gehen kann, verdeutlicht Rila...

ANZEIGE
30.09.2019

Designoptimierte Greifbehälter

Montage - LK Mechanik stellt auf der Motek designoptimierte Edelstahl-Greifbehälter vor. Sobald in der manuellen Montagetechnik erhöhte Ansprüche an Hygiene, Antistatik und Ergonomie zu erfüllen sind, rücken Greifbehälter aus Edelstahl in den Mittelpunkt des Interesses. Das ist vor allem an den Arbeitsplätzen in Medizin-, Pharma- und Lebensmitteltechnik sowie in Rein- und Sauberraum-Umgebungen der Fall.

30.09.2019

Wellenreiter

Der Asys-Geschäftsführer Jürgen Ries verrät unter anderem, wie die Unternehmensgruppe die zweite Welle der digitalen Transformation vorantreibt.

30.09.2019

Im freien Wechselspiel

Montage - Kürzere Produktlebenszyklen, steigende Produktvarianz und die Notwendigkeit einer effizienten Produktion machen neue Wege erforderlich. Es gilt, Lösungen für frei anpassbare Abläufe in der Montage zu entwickeln. Ein Forschungsprojekt suchte Lösungen, auch bei der Greiftechnik.

30.09.2019

Servietten-Service 4.0

Positioniersysteme - Der italienische Hersteller für Tissue-Maschinen, Omet Srl. aus Lecco, entwickelte eine Software zur Fernwartung seiner Anlagen. Die Voraussetzung für das Regulieren einzelner Anlagenteile via HMI schafft das Positioniersystem von Lenord + Bauer.

ANZEIGE
30.09.2019

Flexible Lösungen für Roboter

Greifer/Hebegeräte - Schmalz zeigt auf der Motek, welches Potenzial die Vakuumtechnik für Leichtbauroboter bietet. Ein Highlight ist das neue Greifsystem SLG, das eine schnelle Lösung für individuelle Handlingaufgaben in sich dynamisch wandelnden Fertigungsumgebungen bietet.

30.09.2019

Schwergewicht im Griff

Wie ein mechatronischer Großhubgreifer seine Vorteile in einer Anlage zum Schweißen von Nutzfahrzeug-Differenzialen ausspielt.

30.09.2019

Servoelektrische Vierkämpfer

Handhabung - Mit den servoelektrisch angetriebenen Endlosdrehachsen vom Typ ForTorque FT01 präsentiert Jung Antriebstechnik u. Automation (JA2) auf der Motek einen überaus vielseitigen Aktuator für vier handhabungstechnische Königsdisziplinen. Denn die hochdynamischen und drehmomentstarken Schwenk-Drehmodule leisten mehr als ihre Bezeichnung vermuten lässt. Mit ihrer Hilfe lassen sich nicht nur Werkzeuge drehen oder Greifer schwenken, sondern auch kleine Rundtakttische realisieren und Gewindedeckel auf- und zuschrauben.

30.09.2019

Offenheit als Prinzip

Bosch Rexroth hat eine komplett neue Automatisierungsplattform entwickelt, die auf die Fabrik der Zukunft ausgerichtet ist.

ANZEIGE
ANZEIGE