Wärmebildlösungen erfahren

02. September 2019
Wärmebildlösungen erfahren
(Bild: Anneli Larsson)

Bildverarbeitung Flir Systems zeigt auf der Fachpack gemeinsam mit Integrator Itema und Verpackungslösungsanbieter Bytronic, was Thermografie im Verpackungsbereich leisten kann. Dabei sind verschiedene automatisierte Inspektionsverfahren zur Qualitätskontrolle zu nennen, etwa eine mögliche Heißleimkontrolle bei Pappverpackungen oder eine Produktzählung durch die Verpackung hindurch. Die Wärmebildsensoren der FLIR-Ax5-Serie eignen sich für eine umfassende visuelle Temperaturüberwachung in Prozesskontrolle, Qualitätssicherung, Zustandsüberwachung und Brandschutz. Die A35 und die A65 fügen sich nahtlos in bestehende Systeme ein und bieten über eine GenICam-konforme Schnittstelle einen linearen Temperaturausgang. Mit ihrer kompakten Bauform von nur 106 × 40 × 43 Millimetern erzeugen die Kameras Wärmebilder auf kleinstem Raum.

www.flir.com

Fachpack: Halle 2, Stand 325

Erschienen in Ausgabe: 05/2019
Seite: 34